• Hotline: + 33 (0)1 87 64 13 99 / +44 (0) 20 38 85 06 59 / +1 438-797-0207

  • Adresse : Les Berges du Lac, Tunis 1053, Tunisie

  • Lundi - Vendredi: 8:00 - 17:00

Brustvergrößerung Tunesien: Was ist Brustchirurgie Tunesien?

Die Brustvergrößerung in Tunesien ist ein chirurgischer Eingriff zur Vergrößerung der Brust, bei dem Brustimplantate unter das Brustgewebe oder unter die Muskeln der Brust platziert werden.

Die Brustvergrößerung entspricht den Wünschen von Patientinnen, die unter kleinen Brüsten, einer Brust kleiner als die andere, leeren Brüsten oder flachen Brüsten leiden. Sie zielt darauf ab, die Brust wieder in eine schöne, runde Form zu bringen.

Preise für Brustvergrößerungen in Tunesien

Der Preis für eine Brustvergrößerung in Tunesien ist bis zu 50% günstiger als in Europa, mit einer All-inclusive-Formel: das Honorar des Chirurgen, der Preis für anatomische oder runde Brustprothesen und der Aufenthalt im Hotel und in der Klinik.

Fragen Sie nach einem kostenlosen Angebot für Ihren medizinischen Aufenthalt in Tunis.

Interventionen Preise
Brustvergrößerung mit runden Prothesen 2200€
Brustvergrößerung mit anatomischen Prothesen 2400€

Brustvergrößerung mit Brustimplantaten

Brustimplantate, die für eine Brustvergrößerung verwendet werden, bestehen aus einer starken, haltbaren Hülle, die Silikongel (Hydrogel) enthält.
Die Brustvergrößerung kann mit einer anatomischen oder runden Brustprothese durchgeführt werden.

Die verschiedenen Arten von Brustprothesen

Prothese mammaire anatomique - Augmentation mammaire Tunisie

Anatomische Brustimplantate

Sie haben ein natürlicheres Aussehen und eignen sich für dünne Patientinnen (nicht dickes Gewebe oder wenig Brustdrüsen), sowie in Fällen von Brustrekonstruktionen.

Prothèse mammaire ronde - Augmentation mammaire Tunisie

Runde Brustformen

Sie verleihen einen tiefen Ausschnitt-Effekt und ein gewölbtes Aussehen im oberen Bereich der Brüste.

Brustvergrößerung Tunesien: Was Sie vorher wissen müssen

Der erste Schritt ist der präoperative Check-up. Der Chirurg stellt Ihnen Fragen zu Ihrem allgemeinen Gesundheitszustand. Er führt auch eine morphologische Untersuchung der Brüste durch und bespricht mit Ihnen Ihre Erwartungen, damit er Sie bei der Wahl des Brustprothesentyps beraten kann. Eine Anpassung mit einem angepassten BH kann durchgeführt werden.
Der Chirurg muss Sie auch über die Risiken, die Genesungszeit und die Kosten des Eingriffs informieren.

Wie wird eine kosmetische Brustoperation in Tunesien durchgeführt?

Der Eingriff wird unter Vollnarkose durchgeführt. Sie dauert zwischen 1h und 2h30 und erfordert eine Nacht im Krankenhaus.
Das Einsetzen von Brustimplantaten kann auf drei verschiedene Arten erfolgen:

  • Areolare Route, mit einer Inzision im unteren Segment des Umfangs des Warzenhofs, oder eine horizontale Öffnung um die Brustwarze (1 und 2).
  • Axillarschiene, mit Inzision unter dem Arm, in der Achselhöhle (3)
  • Ductus submammaria, mit Inzision in der Rinne unter der Brust (4)

Brustimplantate werden durch die Inzisionen eingesetzt. Die Implantate werden dann in die fertigen Boxen eingesetzt. Es gibt zwei mögliche Positionen:

  • Prämuskulär: hinter der Brustdrüse, vor den Brustmuskeln.
  • Retromuskulär: hinter den Brustmuskeln, direkt gegen den Brustkorb.
Pose prothese mammaire - Augmentation Mammaire Tunisie

Nachsorge von Brustvergrößerungen in Tunesien

Es wird ein starkes Spannungsgefühl empfunden, das von Schmerzen begleitet wird. Daher wird für die ersten Tage eine schmerzlindernde Behandlung verordnet.
Es treten in der Regel Ödeme (Schwellungen) und Blutergüsse auf. Es ist normal, dass Sie beim Heben der Arme ein Unbehagen verspüren, aber das hält nur die ersten Tage an.
Nach ein paar Tagen wird der erste Verband entfernt und durch einen leichteren ersetzt. Ein BH kann dann empfohlen werden. Sie sollte einige Wochen lang Tag und Nacht getragen werden.
Es ist ratsam, sich fünf bis zehn Tage lang auszuruhen und körperliche Anstrengungen zu vermeiden und ein bis zwei Monate zu warten, bevor man wieder sportliche Aktivitäten aufnimmt.

Mögliche Komplikationen

Anästhesie: Während des obligatorischen präoperativen Gesprächs wird der Anästhesist den Patienten selbst über die Narkoserisiken aufklären. Es ist wichtig zu wissen, dass eine Anästhesie, was auch immer sie ist, im Körper Reaktionen hervorruft, die manchmal unvorhersehbar sind und mehr oder weniger gut kontrolliert werden können.
Mit Hilfe eines kompetenten Anästhesisten – Wiederbelebers, der in einem realen chirurgischen Kontext übt, sind die eingegangenen Risiken jedoch statistisch gesehen sehr gering geworden. Es sollte in der Tat bedacht werden, dass Techniken, Anästhesieprodukte und Überwachungsmethoden in den letzten dreißig Jahren enorme Fortschritte gemacht haben und optimale Sicherheit bieten, insbesondere wenn die tunesische Brustoperation außerhalb der Notaufnahme und bei einer gesunden Person durchgeführt wird.
Durch die Wahl eines qualifizierten und kompetenten Plastischen Chirurgen, der für diese Art von Eingriffen ausgebildet ist, schränken Sie diese Risiken so weit wie möglich ein, ohne sie jedoch vollständig auszuschließen.
In der Praxis wird eine vorschriftsmäßig durchgeführte Brustvergrößerung in Tunesien problemlos durchgeführt, die Nachwirkungen sind einfach und die Patientinnen sind mit ihrem Ergebnis voll zufrieden. Manchmal kann es jedoch bei einer Brustvergrößerung in Tunesien zu Komplikationen kommen, von denen einige mit der Brustchirurgie und andere speziell mit den Implantaten zusammenhängen.
Komplikationen, die mit der Brustoperation verbunden sind: Ausbreitung oder Infektionen / Hautnekrosen / Heilungsanomalien / veränderte Empfindlichkeit / Galaktorrhoe oder Milchergüsse.
Speziell auf Implantate bezogene Risiken : Bildung von „Falten“ oder das Auftreten von „Wellen“ / Ruptur / Fehlstellung oder Verschiebung / Rotation / Verformung der Brustwand.

*Haftungsausschluss: Die Ergebnisse können von Person zu Person variieren, je nach Morphologie des Patienten.