• Hotline: + 33 (0)1 87 64 13 99 / +44 (0) 20 38 85 06 59 / +1 438-797-0207

  • Adresse : Les Berges du Lac, Tunis 1053, Tunisie

  • Lundi - Vendredi: 8:00 - 17:00

Penoplastik in Tunesien: Was ist eine Phalloplastik in Tunesien?

Die Penoplastik (auch Phalloplastik genannt) ist eine intimchirurgische Operation für Männer, die mit der Größe ihres Penis unzufrieden sind. Es ist eine Operation, die den Penis vergrößert, entweder in der Breite oder in der Länge.

  •  Die Vergrößerungspenoplastik ist der häufigste Eingriff.  Dabei wird körpereigenes Fett in das Hautgewebe des Penis zurück injiziert. Dadurch gewinnt der Penis an Breite (Dicke), sowohl bei der Erektion als auch im Ruhezustand (etwa 2 bis 3 cm). Das Ergebnis der Vergrößerungspenoplastik ist endgültig.
  • Die Vergrößerungspenoplastik ist ein Eingriff, der hauptsächlich auf die Größe des Penis im Ruhezustand einwirkt, die Größe bei Erektion bleibt in der Regel gleich. Dabei wird das Suspensoriumband des Penis gelöst, wodurch der Penis eine Verlängerung von 2 bis 3 cm erhält.

Die Penisverlängerung ist ein Verfahren, das häufig von Männern in Anspruch genommen wird, die sich unwohl fühlen, weil sie meinen, ihr Penis sei zu klein. Durch die Operation zur Penisvergrößerung gewinnen sie Selbstvertrauen und fühlen sich wohler mit ihrem Körper und ihrer Männlichkeit. Aber es hat keinen Einfluss auf ihr Sexualleben.

Es ist zu beachten, dass bestimmte ergänzende Eingriffe durchgeführt werden können, wie z.B. Hyaluronsäure-Penoplastik, Scham-Liposuktion, Vorhautplastik…

Penoplastik Preise in Tunesien

Eingriffe Preise
Vergrößerung Penoplastik 1500€
Verlängerungspenoplastik 1500€
Penoplastik zur Verlängerung und Verbreiterung 2100€

Penoplastik in Tunesien : Was Sie vorher wissen müssen

Der erste Schritt bei einer Penisoperation ist ein Beratungsgespräch mit dem Chirurgen, der Ihnen Fragen zu Ihrem allgemeinen Gesundheitszustand und Ihrer sexuellen Gesundheit stellt. Ein Bluttest ist notwendig, um sicherzustellen, dass Sie keine Kontraindikationen für das Verfahren haben.

Erst nach dieser Beurteilung kann er feststellen, ob Sie ein guter Kandidat für eine Penoplastik sind. Er wird mit Ihnen auch die Risiken, die Erholungszeit und die Kosten des Verfahrens besprechen.

Wie wird die Penoplastik in Tunesien durchgeführt

Die Penoplastik wird in der Regel im Operationssaal unter Vollnarkose oder örtlicher Betäubung durchgeführt. Die durchschnittliche Dauer einer Penisverlängerung oder -verbreiterung beträgt 1h30. In einigen Fällen kann ein Krankenhausaufenthalt über Nacht erforderlich sein.

Vergrößerungspenoplastik:

Bei einer Penisvergrößerungsoperation muss der Chirurg mit einer feinen Saugkanüle Fett aus dem Bauch oder den Oberschenkeln entfernen. Die Menge des entfernten Fettes hängt von den Reserven des Patienten und der Form des Penis ab. Das Fett wird dann durch Zentrifugation aufbereitet und anschließend durch kleine Schnitte mit feinen Kanülen in Form von Mikropartikeln zwischen die Haut der Penishülle und den Schwellkörper zurückgespritzt.

Am Ende des Eingriffs wird ein leichter Verband auf den Penis und auf die Fettentnahmestellen gelegt. Der Vorgang kann zwischen 1 Stunde und 1h30 dauern.

Pénoplastie Tunisie - pénoplastie élargissement
Pénoplastie Tunisie - Allongement pénien

Verlängerungspenoplastik:

Der Chirurg beginnt mit einem Einschnitt an der Peniswurzel, um den Penis zu verlängern. Dadurch kann das Suspensorium (Befestigung des Penis am Schambein) gelöst werden.

Die Inzision führt zu einer Narbe von unterschiedlicher Form, entweder eine umgekehrte Y-förmige Narbe, die auf dem Schambein liegt und zum Hodensack hin abfällt, oder eine Z-förmige Narbe.

Am Ende der Operation wird ein luftdichter, nicht-komprimierender Verband angelegt.

Der Vorgang kann zwischen 1 Stunde und 1h30 dauern. Die erzielte Verlängerung variiert von 3 bis 6 cm und betrifft nur das Geschlecht in Ruhe.

Nachuntersuchung einer Penoplastik-Operation in Tunesien

Vergrößerungspenoplastik:

Der Penis erscheint in den Tagen nach dem Eingriff sehr geschwollen.

Duschen ist am nächsten Tag erlaubt. Es ist kein Verband erforderlich.

In den ersten Wochen wird das Tragen von lockeren Unterhosen empfohlen, nicht von Slips, die eine unzureichende Kompression verursachen könnten.

Eine Arbeitsniederlegung ist in der Regel nicht erforderlich.

Die Fäden werden in der Regel nach zehn bis fünfzehn Tagen entfernt, dann ist die Heilung abgeschlossen.

Es ist ratsam, zwei bis drei Wochen mit der allmählichen Wiederaufnahme der sexuellen Aktivität zu warten, die jedoch möglich bleibt, sobald die Anti-Erektionsbehandlung abgeschlossen ist. Das Tragen eines geölten Kondoms ist zu empfehlen, um Irritationen zu vermeiden.

Verlängerungspenoplastik :

Schwellungen und Blutergüsse sind nach einer Verlängerung üblich.

Eine vorsichtige und sehr sorgfältige lokale Pflege wird täglich für etwa zehn Tage bis zur vollständigen Abheilung durchgeführt.

Das Tragen von Stützslips über den Verbänden ist für fünfzehn Tage obligatorisch, um ein Ziehen an der Narbe zu vermeiden.

Die Fäden werden normalerweise nach zehn bis fünfzehn Tagen entfernt, dann ist die Heilung abgeschlossen.

Die Duschen werden nach vollständiger Abheilung wieder freigegeben.

Es ist ratsam, drei Wochen mit der allmählichen Wiederaufnahme der sexuellen Aktivität zu warten.

Es ist ratsam, je nach Art der beruflichen Tätigkeit, 5 bis 10 Tage Urlaub zu nehmen.

*Haftungsausschluss: Die Ergebnisse können je nach Morphologie des Patienten von einer Person zur anderen variieren.

Vous avez besoin d'aide? Chattez avec nous