• Hotline: + 33 (0)1 87 64 13 99 / +44 (0) 20 38 85 06 59 / +1 438-797-0207

  • Adresse : Les Berges du Lac, Tunis 1053, Tunisie

  • Lundi - Vendredi: 8:00 - 17:00

Holen Sie sich eine zweite medizinische Meinung von einem fachkundigen Arzt über Ihren Zustand ein

Wenn Sie mit einer neuen medizinischen Diagnose konfrontiert werden, ist es normal, dass Sie sich verwirrt fühlen. Es kann sehr schwierig sein, Entscheidungen über Ihre Gesundheit und medizinische Versorgung zu treffen, besonders wenn Sie mit mehreren Behandlungsoptionen konfrontiert sind. Woher wissen Sie, dass Sie die richtige Diagnose erhalten haben oder dass Sie die richtigen Behandlungsentscheidungen treffen?

Es ist sinnvoll, eine zweite Meinung einzuholen, wenn Sie mit einem lebensverändernden oder lebensbedrohlichen medizinischen Problem konfrontiert sind.

Med Assistance Tunesien bietet einen umfassenden Service für ärztliche Zweitmeinungen an, um Menschen zu beruhigen, die Bedenken oder Zweifel an ihrer aktuellen Diagnose haben, die mit der empfohlenen Behandlung unzufrieden sind und andere Behandlungsmöglichkeiten erkunden möchten oder die einfach nur unbeantwortete Fragen haben.

Zu den Arten von medizinischen Zweitmeinungen, die wir anbieten, gehören:

Überprüfung der Krankenakte:
Einer unserer Fachärzte kann die Anamnese Ihrer Diagnose überprüfen und Ihnen einen schriftlichen Bericht mit seiner Meinung über die am besten geeignete Behandlung zukommen lassen.

Überprüfung von Krankenakten und Bildern:
Unsere medizinischen und chirurgischen Spezialisten arbeiten mit Radiologen zusammen, um sowohl die Anamnese Ihrer Diagnose als auch die gescannten Bilder zu überprüfen und Ihnen einen schriftlichen Bericht mit ihrer Meinung über die am besten geeignete Behandlung zukommen zu lassen.

  • Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
    Füllen Sie einfach dieses Online-Anfrageformular aus oder rufen Sie an. Im Formular können Sie angeben, an welcher Art von medizinischer Zweitmeinung Sie interessiert sind.
  • Erstellung Ihrer medizinischen Akte
    Innerhalb von 24 Stunden wird sich einer unserer Berater mit Ihnen in Verbindung setzen, um Sie über die Details der medizinischen Zweitmeinung zu informieren, die wir für Sie durchführen werden, sowie über den Berater, der diese Leistung erbringen wird.
  • Ihre Krankenakte im Detail
    Unsere Berater beurteilen den Fall und leiten dann die Details an einen Spezialisten für Ihren Fall weiter. Sie werden einen Arzt zuweisen, der weitere Details zu Ihrem Fall erfragen und alle relevanten Informationen, einschließlich Tests, Scans und Berichte, sammeln wird.
  • Überprüfung Ihres Gesundheitsfalls
    Ihre Gesundheitsdaten werden von einem oder mehreren Gesundheitsexperten auf dem Gebiet Ihrer Pathologie überprüft.
  • Online-Zahlung
    Die entsprechende Zahlung wird zu diesem Zeitpunkt von Ihnen eingezogen. Und da dies alles per Post geschieht, müssen Sie nirgendwo hingehen, um Ihre zweite Meinung einzuholen.
  • Erstellung eines 2. medizinischen Gutachtens
    Es wird ein Bericht verfasst, der Ihre Diagnose und den Behandlungsplan überprüft. Wenn Änderungen empfohlen werden, wird der Bericht mit Ihrem behandelnden Arzt besprochen.
  • Senden des medizinischen Berichts
    Wir senden Ihnen das ausgefüllte ärztliche Zweitgutachten per E-Mail zu und schicken Ihnen eine Kopie des Gutachtens innerhalb von fünf Werktagen nach Zahlungseingang zu.
  • Erhalten Sie ein kostenloses Angebot
    Wenn Sie Ihre Behandlung mit Med Assistance fortsetzen möchten, erhalten Sie einen kostenlosen Kostenvoranschlag auf der Grundlage Ihres Falles und die Kosten für die 2te Meinung werden Ihnen erstattet

Wann sollten Sie eine 2. medizinische Meinung in Betracht ziehen?

Wenn Sie eine neue medizinische Diagnose erhalten, kann das oft beängstigend oder überwältigend für Sie und Ihre Familie sein. Dies gilt insbesondere bei einer komplexen oder lebensbedrohlichen Erkrankung. Manchmal haben Ärzte unterschiedliche Meinungen darüber, ob ein invasiver oder ein konservativerer Behandlungsansatz besser ist, und Sie sind vielleicht unsicher, wie Sie vorgehen sollen. Nachfolgend sind einige der Umstände aufgeführt, unter denen Sie eine zweite medizinische Meinung in Betracht ziehen sollten:

Bei schwerwiegenden Erkrankungen: Eine zweite ärztliche Meinung wird in der Regel bei sehr schwerwiegenden Erkrankungen, wie z. B. Krebs, eingeholt. Es kann durchaus sinnvoll sein, unter diesen Umständen eine zweite ärztliche Meinung einzuholen, insbesondere wenn die Prognose schlecht ist oder der empfohlene Behandlungsplan hohe Risikofaktoren beinhaltet.

Für komplexe Bedingungen: Wenn Ihre Erkrankung sehr komplex oder selten ist, wenn es lange gedauert hat, bis eine Diagnose gestellt wurde, oder wenn sich Ihre Diagnose mehrmals geändert hat, kann es auch eine gute Idee sein, eine Expertenmeinung einzuholen.

Bei risikoreichen Behandlungen: Bei risikoreichen Operationen oder Behandlungen, die lebenslange Folgen haben können, sollten Sie eine zweite ärztliche Meinung in Betracht ziehen. Unter diesen Umständen kann es am besten sein, alle verfügbaren Optionen mit mehreren Ärzten zu besprechen, bevor man fortfährt.

Für die invasive Gelenkchirurgie: Mit der Entwicklung der modernen Wissenschaft haben sich die Ansätze der Gelenkchirurgie dramatisch verändert. Invasive Operationen werden zunehmend durch minimalinvasive Verfahren ersetzt. Es kann von Vorteil sein, eine zweite ärztliche Meinung einzuholen, und unter Umständen können Sie eine Operation vermeiden, indem Sie Ihren Lebensstil ändern oder einen konservativeren Behandlungsansatz wählen.

Wenn Sie übermäßig Physiotherapie/Chiropraktik oder alternative Medizin in Anspruch genommen haben: Es kann an der Zeit sein, eine zweite ärztliche Meinung einzuholen, wenn Ihre Symptome trotz regelmäßiger Behandlung über einen längeren Zeitraum keine Besserung zeigen, insbesondere wenn Sie übermäßig Physiotherapie oder alternative Medizin in Anspruch genommen haben. Dies könnte bedeuten, dass die Behandlung nur eine vorübergehende Linderung bringt und keine Heilung darstellt.

Wenn etwas nicht stimmt: Patienten kennen ihren Körper. Wenn Ihr Instinkt Ihnen sagt, dass die vorgeschlagene Behandlung nicht die richtige Option für Sie ist, kann eine zweite ärztliche Meinung Ihnen Gewissheit verschaffen.

Tarif für eine Online-Konsultation für eine zweite medizinische Meinung

Die Zahlung für eine zweite ärztliche Konsultation in Tunesien erfolgt per Lastschriftverfahren. Wir bitten den Patienten, das Kreditkarten-Autorisierungsformular auszufüllen. Wir belasten die Kreditkarte erst dann, wenn wir mit unserem medizinischen Team bestätigt haben, dass die eingereichten medizinischen Informationen ausreichend sind, um dem Patienten eine zweite medizinische Meinung zukommen zu lassen.

Dienste Preise
Einholung einer 2. ärztlichen Meinung 60€

Fragen Sie nach einer zweiten medizinischen Meinung in Tunesien


    Vous avez besoin d'aide? Chattez avec nous